AKTUELLES

Praxis am Rosarium – Großer Sand 52 – 25436 Uetersen
Telefon: 0 41 22 – 27 22 – E-mail: info@praxis-am-rosarium.de
Die Praxis am Rosarium ist für Menschen mit Behinderung barrierefrei zugänglich.

Rezept-Bestellung: Telefon: 0 41 22 – 90 63 56 oder rezept@praxis-am-rosarium.de

Hinweise zur Infektsprechstunde!

Aufgrund der steigenden Coronafallzahlen möchten wir Sie bitten, bei Anzeichen eines Infektes
die Praxis ausschließlich über unseren Hintereingang und nach Aufforderung zu betreten.
Hiermit möchten wir die räumliche Trennung zu unseren chronisch kranken und gefährdeten Patienten gewähren.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis!
Ihr Praxisteam am Rosarium

INFORMATION ZUR CORONA-SITUATION IN UNSERER PRAXIS

Informationen zur aktuellen Corona-Situation finden Sie unter folgendem Link:
Robert Koch Institut

Wenn Sie sich selbst zur Risikogruppe zählen oder akut grippal erkrankt sind, melden Sie sich bitte telefonisch in der Praxis, damit wir das weitere Vorgehen nach den aktuellen Entwicklungen mit Ihnen besprechen können. Sollten Sie über die Corona-Warn-App die Information über einen Risikokontakt zu einem Corona positiv getesteten Patienten erhalten haben, so melden Sie sich bitte auch telefonisch in der Praxis oder beim Gesundheitsamt.

Es kann unter der deutlichen Zunahme der Telefonanrufe zu einer Überlastung unserer Leitungen kommen. Wir bitten Sie in diesem Falle Geduld zu haben und sie können uns auch per Email erreichen.

Auch in unserer Praxis bitten wir Sie zum gegenseitigen Schutz um das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes. Mundschilde und Gesichtsvisiere sind aufgrund der aktuellen Pandemielage nicht gestattet!

Der Antikörpertest auf Sars-CoV-2 ist verfügbar. Sollten Sie Symptome einer möglichen Infektion gehabt haben und möchten eine Testung auf Antikörper durchführen lassen, so informieren wir Sie gerne über die entstehenden Kosten und Aussagefähigkeit dieser Untersuchung.

Wir danken für Ihr Verständnis!

Gründliches Händewaschen in 30 Sekunden

Händewaschen - und zwar richtig!

Mund-Nase-Schutz richtig handhaben

AKTUELLE ÖFFNUNGSZEITEN
Montag
8:00 – 12:00 Uhr & 15:00 – 18:00 Uhr (nach Terminvereinbarung)
Dienstag
8:00 – 13:00 Uhr
Mittwoch
8:00 – 12:00 Uhr (nach Terminvereinbarung) & 14:00 –  17:00 Uhr
Donnerstag
8:00 – 12:00 Uhr & 16:00 – 19:00 Uhr (nach Terminvereinbarung)
Freitag
8:00 – 12:00 Uhr

Aufgrund von Reparaturarbeiten ist unsere Praxis vom 19.-20.11.2020 geschlossen.
Die Vertretung übernimmt freundlicherweise Herr Volker Sartorti, Am Markt 10 in Uetersen.

Öffnungszeiten über die Weihnachtsfeiertage
28.-30.12.2020: 9:00 - 13.00 Uhr
Ab dem 04.01.2021 sind wir wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da!

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

Empfangstresen

willkommen auf unserer Website! Hier stellen wir uns vor und geben Ihnen Hinweise zum Praxisablauf und unserem
Leistungsspektrum. Die Praxis am Rosarium ist eine hausärztliche Praxis, die seit Juli 2020 von uns als Gemeinschaftspraxis geführt wird.
Neben uns bleibt Frau Dr. med. van Wees in der Praxis tätig.
Frau Seegelke, Frau Gborglah, Frau Harder, Frau Plehn und Frau Lorenz stellen unser Team im Empfang und Labor dar.
Das Wohlbefinden unserer Patienten liegt uns am Herzen und steht im Mittelpunkt unserer Arbeit. Dabei können akute Krankheitszustände,
die Betreuung chronischer Erkrankungen oder auch Vorsorgeuntersuchungen zur Konsultation unserer Praxis führen. Wir freuen uns auf Sie!

Viele Grüße,
Dr. med. Martina Müllender
Dr. med. Katja Masurat

TEAM

UNSER TEAM

Dr. med. Martina Müllender

Dr. med. Martina Müllender
Fachärztin für Innere Medizin (hausärztlich tätig)
Mitglied in der deutschen Gesellschaft für Innere Medizin

1975 in Elmshorn geboren, verheiratet, zwei Kinder

2000 bis 2006 Medizinstudium in Kiel, Göttingen und Hamburg

2005 bis 2006 Praktisches Jahr
Chirurgie: Universitätsklinikum Eppendorf / Innere Medizin: Asklepios Klinik Barmbek / Gynäkologie: Albertinen-Krankenhaus Schnelsen

2006 Approbation als Ärztin

Ärztliche Tätigkeiten:
2007 bis 2008 Assistenzärztin in der Gynäkologie und Geburtshilfe des Albertinen-Krankenhauses Schnelsen
2008 bis 2016 Assistenzärztin in der Klinik für Innere Medizin des Regio Klinikums Elmshorn
2016 bis 2017 Assistenzärztin der Abteilung Pneumologie und internistische Intensivmedizin der Asklepios Klinik Barmbek
2017 bis 2018 Angestellte Ärztin in der Praxis am alten Rathaus bei Frau Kathrin Eidenberg

2014 Verleihung der Doktorwürde
Thema: Funktionelle Analyse des RNA-Promoters des Lassa-Virus im Replikon-System

2017 Facharztprüfung zur Fachärztin für Innere Medizin
Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
Zusatzqualifikationen: Diabetologische Grundversorgung, Fortbildung Hautkrebsscreening, psychosomatische Grundversorgung, Elastisches Tapen

Weitere Berufsausbildung und Studium
medizinisch-technische Laboratoriumsassistentin (MTLA)


 

Dr. med. Katja Masurat

Dr. med. Katja Masurat
Fachärztin für Allgemeinmedizin
Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin (DEGIM)

1972 in Wedel geboren, verheiratet, zwei Kinder

2000 bis 2006 Medizinstudium in Kiel, Hamburg, Südafrika

2005 bis 2006 Praktisches Jahr
Chirurgie: Groote Schuur Südafrika/ Innere Medizin: Albertinen Krankenhaus Hamburg / Anästhesie: Albertinen Krankenhaus Hamburg

2006 Approbation als Ärztin

Ärztliche Tätigkeiten:
2018 - 2020 Facharztpraxis für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren Pinneberg. Inh. Sabine Grzybowski. Anstellung als Fachärztin für Allgemeinmedizin
2017- 2017 Regio Klinikum Pinneberg GmbH/Sana Kliniken AG, Allgemein-,Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie, Assistenzärztin
2017 Zentrum für Orthopädie, Unfallchirurgie Pinneberg, Assistenzärztin
2015 - 2017 Gemeinschaftspraxis Dr. Bergter Pinneberg, Assistenzärztin
2014 - 2015 MVZ am Holsteincenter Itzehoe, Assistenzärztin
2008 - 2014 Regio Klinikum Elmshorn GmbH/Sana Kliniken AG Innere Medizin, Assistenzärztin

2016 Verleihung der Doktorwürde
Thema: Qualitative und semi-quantitative In-Vitro-Untersuchung nanotechnologisch
erzeugter Polyurethanbeschichtungen mit und ohne Nanopartikel für Kunststoffstents zur
Gallengangdrainage

2017 Facharztprüfung zur Fachärztin für Allgemeinmedizin
2013 Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
Zusatzqualifikationen: Fortbildung Hautkrebsscreening, Psychosomatische
Grundversorgung, Elastisches Tapen

Weitere Berufsausbildung und Studium
Diplom Sozialpädagogin, Krankenschwester, Rettungsassistentin


 

Dr. med. Kristin van Wees
Dr. med. Kristin van Wees

Dr. med. Kristin van Wees
Fachärztin für Allgemeinmedizin
(angestellte Ärztin)

1965 in Ettlingen geboren

verheiratet, vier Töchter

1985 bis 1992 Medizinstudium in Lübeck

Ärztliche Tätigkeiten:
1992 bis 1996 Assistenzärztin in der Inneren Abteilung des Kreiskrankenhauses und des St. Elisabeth-Krankenhauses in Eutin
2002 bis 2008 Weiterbildung im Fach Allgemeinmedizin
in der Allgemeinarzt-Praxis Dr. med. Seegelke, Uetersen, in der Kinderarzt-Praxis Dr. Theuerkorn, Pinneberg, in der Chirurgischen Praxis Dr. med. Reimer, Pinneberg
2002 bis 2018 angestellte Ärztin bei Dr. med. Seegelke in Uetersen

2008 Facharztprüfung Allgemeinmedizin

2014 Verleihung der Doktorwürde
Thema: Auslösende Momente, Persönlichkeitsmerkmale und Medikamentenverhalten bei Patienten mit Morbus Crohn und Colitis ulcerosa im Zweijahresverlauf

Zusatzqualifikationen: Fortbildung Hautkrebsscreening


 

Dörte Gborglah
Dörte Gborglah

Dörte Gborglah
Krankenschwester

1951 in Wesselburen geboren
verheiratet, drei Kinder

Seit 23 Jahren als MFA tätig in der Hausarztpraxis Dr. med. Seegelke in Uetersen


 

Sandra Harder
Sandra Harder

Sandra Harder
MFA
Nicht-ärztliche Praxisassistentin (NäPa)
Zertifizierte Impfassistentin

1977 geboren
verheiratet, ein Kind

Fortbildung: elastisches Tapen

 


 

Birgit Seegelke
Birgit Seegelke

Birgit Seegelke
Krankenschwester

1963 geboren
verheiratet, zwei Kinder

Seit 1988 tätig in der Hausarztpraxis Dr. med. Seegelke in Uetersen

Qualifikation: Ausgebildete Fachwirtin für ambulante medizinische Versorgung


 

Jacqueline Plehn

Jacqueline Plehn
MFA
Zertifizierte Impfassistentin

1998 geboren

Qualifikation: Ausgebildete Praxismanagerin


 

Janina Lorenz

Janina Lorenz
MFA
Zertifizierte Impfassistentin

1999 geboren


 

Petra Radau
Petra Radau

Petra Radau
Reinigungskraft

PRAXIS

UNSERE PRAXIS / PRAXISABLAUF

Wir bieten Ihnen eine Terminsprechstunde an. Dies soll verhindern, dass es zu erhöhten Wartezeiten kommt. Notfälle können jederzeit ohne Anmeldung kommen, so dass dies gegebenenfalls zu Verzögerungen im Praxisablauf führen kann. Sollten sie akut erkrankt sein, so rufen Sie uns bitte zu den Sprechzeiten an und Sie bekommen einen sogenannten Akuttermin. Hierzu halten wir kurze Termine täglich für Sie bereit.

Rezeptbestellung:
Rezepte für die uns bekannte Dauermedikation können über das Rezepttelefon unter der Telefonnummer 0 41 22 – 90 63 56 bestellt werden. Hierzu sprechen Sie bitte deutlich Ihren Vor- und Nachnamen sowie das gewünschte Medikament mit Milligramm/Mikrogramm-Angabe und Packungsgröße auf den Anrufbeantworter. Auch unter der Emailadresse rezept@praxis-am-rosarium.de sowie per Fax können Rezeptwünsche entgegengenommen werden. Wir bearbeiten Ihre Wünsche noch am selben Tag, so dass das fertige Rezept am Folgetag bei uns abgeholt werden kann.

Telefonische Auskunft:
Sollten Sie Fragen zu Befunden oder Laborwerten haben können Sie uns telefonisch erreichen. Wünschen Sie ein persönliches Arztgespräch, so bitten Sie um Rückruf und einer der Ärzte meldet sich nach der Sprechstunde bei Ihnen.

Praxisfoto - Empfangstresen  Praxisfoto - Behandlungszimmer  Praxisfoto - Wartezimmer  Praxisfoto - Empfangstresen    Unser Team  Praxisfoto - Behandlungszimmer

LEISTUNGEN

UNSERE LEISTUNGEN

Hausärztliche Versorgung
Praxisnahe Hausbesuche werden mit unserem Praxisfahrrad erledigt, auch durch unsere medizinische Fachangestellte und Nichtärztlichen Praxisassistentin Frau Sandra Harder

Hausbesuche per Praxisfahhrad

Kardiale Basisdiagnostik:
Ruhe – EKG
Langzeit – EKG
Langzeit – Blutdruck
Lungenfunktionstest

Ultraschalldiagnostik:
Sonographie der Schilddrüse
Sonographie des Abdomens und des kleinen Beckens
Screening-Untersuchung Bauchaorten-Aneurysma bei Männern ab 65 Lebensjahr

Disease Management Programme (DMP):
DMP – Diabetes Typ II
DMP – KHK (koronare Herzerkrankung)
DMP – Asthma & COPD (chronisch obstruktive Lungenerkrankung)

Gesundheitsuntersuchung
(Check up ab dem 35 Lebensjahr) inklusive Hautkrebsscreening

Krebsvorsorge bei Männern

Impfberatung und Impfungen

Kur- und Rentenanträge

Einfache Wundversorgung

Jugendarbeitsschutzuntersuchung

Leistungen auf Ihren Wunsch (in der Regel keine Kostenübernahme durch die gesetzlichen Krankenkassen):
Atteste für Motorrad-, LKW- und Busführerschein, Tauchsportuntersuchungen, Reiseimpfungen, spezielle Laboruntersuchungen

KONTAKT

KONTAKT

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angabenund Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an die E-Mail-Adresse info@praxis-am-rosarium.de widerrufen.